Weg mit der angst!

Liebe*r Schüler*in,

Bist du vor Prüfungen tagelang aufgeregt? Du hast es gekonnt, aber in der Prüfung ist alles weg? Du findest Referate schrecklich, weil du da vor der Klasse stehen musst?

Du weißt, du müsstest lernen, aber irgendwie schaffst du es doch nicht? Du weißt nicht, ob du überhaupt richtig lernst? Du hast Konflikte mit einem Lehrer oder einer Lehrerin und glaubst, da bekommst du nie eine gute Note?

Ein Coaching kann dir gut helfen! Wir treffen uns etwa drei- bis viermal, online oder in echt. Meist dauert es eine Stunde. Ich kenne eine Menge hilfreicher Methoden. Oft ist es richtig lustig! 

Am besten besprichst du das kurz mit deinen Eltern, sie müssen ihr Einverständnis geben. Von unseren Treffen erzähle ich ihnen dann übrigens nichts – alles, was du sagst, bleibt bei mir (es sei denn, du möchtest, dass ich mit deinen Eltern spreche).

Wenn du Fragen hast, rufe mich gerne an oder schreibe eine E-Mail!

************************************

Liebe Eltern,

Ihre Tochter oder Ihr Sohn ist schrecklich aufgeregt vor Prüfungen? Und macht beinahe die ganze Familie damit verrückt, egal was Sie sagen?

Oft hilft es, wenn mal jemand von außen darauf schaut. Kommen Sie gern und unverbindlich mit Ihrem Kind, und wir schauen, was wir gemeinsam erreichen können!

Wir lernen uns zunächst alle drei kennen. Für das Coaching selbst empfehle ich, dass ich mit Ihrem Kind allein arbeite. Wir verabreden eine Zeit, sodass Sie Ihr Kind pünktlich wieder abholen können.

Mein Coaching ist hilfreich für Kinder ab der 4. Klasse.

Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Vertrauen ist wichtig, und Sie möchten sich erst mal herantasten? Regen Sie doch bei Ihrer Schule an, einen kostenlosen Vortrag zu Prüfungsangst und Lerntechniken mit mir zu vereinbaren. Dort bekommen Sie schon viele Tipps, und Sie können mich ein wenig kennen lernen.