Online-Coaching: einfach genial!

Bild Online Coaching

Ende März 2020 habe ich an einem super spannenden Webinar zum Thema “Online-Coaching” teilgenommen. Man kann tatsächlich meine Lieblingsmethode “wingwave” auch online anwenden. Ja klar, es geht dabei um eine bessere Synchronisierung der beiden Hirnhälften, die sog. bilaterale Hemisphärenstimulation. Das geht normalerweise über Rechts-Links-Augenbewegungen, so wie in den REM-Phasen im Schlaf. Aber es geht auch […]

Den Tag planen mit Kanban

Den ganzen Tag zuhause und den ganzen Lernstoff so ziemlich alleine bewältigen – das ist eine ganz schön große Herausforderung! Wenn Sie manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen und das Gefühl haben, gar nicht voran zu kommen, probieren Sie doch eine Planung mit „Kanban“! Das ist eine Methode aus dem agilen Projektmanagement, die […]

Der „Stundentrick“ gegen Aufschieberitis!

Wenn die nächste Klausur oder Präsentation ansteht, sieht es in der eigenen Wohnung oft blitzeblank aus: Das Geschirr in der Küche ist aufgeräumt, das Bad geputzt und das Zimmer gesaugt. Schuld daran ist die berüchtigte Aufschieberitis. Plötzlich ist alles andere wichtiger als die anstehende Kopfarbeit. Die meisten, denen es so geht, plagt dabei aber das […]

Lerntipps (4) – Werden Sie kreativ!

kreativ-gehirn-erfolgreich-bestehen-edinger

Lernen ist alles Mögliche – aber es ist auf keinen Fall, sich an den Schreibtisch zu setzen, auf Papier zu starren und zu warten, dass es im Hirn bleibt. Das funktioniert in aller Regel nicht. Nehmen Sie am besten direkt Abstand davon! Wenn Sie das Gefühl haben, Sie möchten sich eigentlich gar nicht hinsetzen und […]

Lerntipps (3) – Wie lerne ich am besten auswendig?

auswendig_lernen_susanne_edinger

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Oberpunkt (z. B. eine Theorie), zu dem Sie sich vier verschiedene Kriterien merken müssen. Ein wunderbarer Trick ist, sich ganz einfach die Anfangsbuchstaben zu merken, z. B. M, P, T und B. Daraus können Sie einen kleinen Satz zusammenstricken, z. B. „Mein PC tanzt Ballett“. Wichtig ist: Denken […]