Coaching

Für viele Schüler, Studierende und junge Berufstätige ist Stress vor Prüfungen und im Berufsalltag belastend. Manchem fehlt die Lust zu lernen, und die Angst vor Bewertungssituationen steigt. Wie schaffe ich den Lernstoff? Was ist, wenn ich in der Prüfung plötzlich versage? Eine zusätzliche Herausforderung ist, dass nach dem Abitur, dem Examen oder als Berufsanfänger wichtige Entscheidungen für das zukünftige Leben anstehen. Was will ich studieren? Welche Ziele habe ich beruflich? Welcher Beruf passt zu mir? Wo sehe ich mich in fünf Jahren? Hier kann Coaching helfen.

Prüfungen bestehen

Im Prüfungs- und Lerncoaching helfe ich Ihnen, gezielter zu lernen, Prüfungsangst zu verringern, „Aufschieberitis“ zu bekämpfen und Blackouts in der Klausur zu vermeiden.

Ziele setzen und Ziele erreichen

Beim Karrierecoaching unterstütze ich Sie dabei, Ihre Ziele zu klären, gute Umsetzungsvoraussetzungen zu schaffen und zu entscheiden, wo es beruflich und privat hingeht.

Was ist Coaching?

Coaching ist ein Dialog mit dem Ziel, Ihre Fähigkeiten (wieder) frei zu setzen. Coaching ist lösungsorientiert und diskret.

Wann hilft Coaching?

Coaching eignet sich für alle, die ihr Verhalten in Schule, Studium oder Beruf – aber auch im Privatleben – optimieren wollen. Meine Art des Coachings ist pragmatisch, punktgenau und warmherzig.

Methoden

Ich biete meinen Kunden ein breites Spektrum wissenschaftlich fundierter Methoden. Welche Methode für Sie geeignet ist, entscheide ich passend zu Ihrer Fragestellung und Persönlichkeit.

Preise

Hier erfahren Sie mehr über meine Preise und Leistungen. Neben Einzel-Coachings biete ich auch Kleingruppen-Coachings für gemeinsame Themen (z.B. Prüfungsvorbereitung) an.